Responsive Webdesign – Hamburg, Schwerin, Rostock und Berlin

Homepage erstellen lassenWebdesign bzw. eine Homepage erstellen, eine mit einem responsive Webdesign – zu teuer, zu kompliziert? Nicht bei uns!

Günstiges Webdesign bzw. günstig eine passende Homepage erstellen zu lassen und das auch noch zum Festpreis – das sind die wichtigen Punkte, die unsere Kunden bei uns in den Vordergrund stellen.

Gerade bei kleinen und mittelständischen Unternehmen steht die Kosten-Nutzen-Analyse im Vordergrund. Das bezieht sich natürlich auch auf die Aktivitäten im Internet. Da wird natürlich auch überlegt, was eine neue Homepage bzw. Webseite kosten darf.

Homepage erstellen lassen

Webseiten mit responsive Webdesign erstellen – für Unternehmen (KMU), Handwerker & Dienstleister …

Was muss ich dabei beachten?
Na zuallererst müssen Sie für sich klären, ob Sie das allein oder mit Hilfe einer Webdesign Agentur machen möchten. Wichtig ist auch, ob Sie möchten, dass ihre Homepage später bei Google gefunden werden soll und ob diese auf Handys und Tablet-PCs laufen soll.

Kostenlos und unverbindlich Angebot anfordern

Entwicklung eines Webdesigns für ein Unternehmen in Lübeck

Webdesign in Lübeck

Webdesign – Variante 2 – Possehl in Lübeck

Homepage erstellen Lübeck

Diese beiden Webdesign Entwürfe aus dem Jahr 2002 heben sich nicht so wirklich vom Webdesign heutiger Webseiten ab. Zumindest, was die optische Wahrnehmung betrifft. Heute entscheidet mehr das so genannte INNENLEBEN, die so genannten inneren Werte, über professionell oder nicht professionell. Beide Webdesigns verfügen (noch) nicht über ein responsive Webdesign.

Heutiges modernes und responsives Webdesign basiert auf Datenbanken, Layern (Ebenen), auf CSS3 und HTML5-Programmierung. Als der Entwurf für die Possehl Firmenhomepage im Jahr 2002 entwickelt wurde, da hatten wir Bildschirme mit einer Bildschirm-Diagonale von 14 und 15 Zoll. 17 Zoll Monitore waren Goldstaub.

Es war also damals völlig unerheblich, ob man als Webdesign Agentur oder Web-Design Firma – Webdesign in Berlin, Hamburg, Rostock oder Schwerin erstellt hat. Es war immer mehr oder weniger der selbe Prozeß. Webdesign Template für die Homepage erstellen und auf der Grundlage dieses Templates die einzelnen Internetseiten erstellen und zwar für jede Sprache extra. An die Funktionalitäten der heutigen Zeit war damals einfach noch nicht zu denken. Von wegen Blog-Systeme oder Kommunikation mit den Webseiten-Besuchern … das gab es damals (noch) nicht. Neu – jetzt auch Webdesign Hamburg

Konzept für ein neues Webdesign entwickeln

Wenn Sie heute eine Internetseite oder Unternehmens Homepage erstellen möchten, dann können Sie viele Wege beschreiten – um sich aber für den richtigen Weg entscheiden zu können, sollten Sie sich einen Plan zurechtlegen. Was wollen Sie eigentlich mit ihrer Unternehmens Homepage erreichen? Wollen Sie über ihr privates Hobby berichten und jedem zeigen, wie toll ihre Harley-Davidson ist? Wollen Sie mit ihrer Internetseite auf sich aufmerksam machen? Wollen Sie Produkte und Dienstleistungen verkaufen? Sie sollten auch klären, ob ihr Internetauftritt, also die Internetseiten, später von Google gefunden werden sollen. Das ist ne Menge Arbeit im Vorfeld. Die Alternative – Sie arbeiten, wenn Sie eine Homepage erstellen lassen wollen, mit einer Web Agentur oder einer Internetagentur ihres Vertrauens zusammen. Das ist dieses Schuster bleib bei deinen Leisten.

Wenn Sie nun völlig bei NULL anfangen und noch gar nichts haben, dann sollte ihr erstes Augenmerk der Auswahl des richtigen (passenden) Domainnamens gelten. Das ist das mit dem www.meine-firma.de. Dazu gehört auch der entsprechende Provider – hier geht es um Geld, Service und Leistungen. Und wenn jetzt ihre (technischen) Anforderungen an die Homepage nicht allzu hoch sind, dann sind Sie auch bei einem Anbieter, der die sogenannten Web-Baukasten-Systeme anbietet, gut aufgehoben. Aber je höher ihre Ansprüche an die neue Homepage sind, desto individueller sollten die neue Webseiten erstellt werden. Sie müssen sich das Ganze so vorstellen – ein einfaches und billiges Auto bringt Sie von A nach B – ein komfortables und teures Auto bringt Sie auch von A nach B. Plus, plus, plus …

Webdesign für einen Klempner in Hamburg

Webdesign Hamburg

Dann brauchen Sie für ihre neue Homepage, für ihr neues responsive Webdesign, noch tolle Fotos und Texte, die ihren Kunden einen Mehrwert bieten. Das ist ganz wichtig. Dass das Ganze etwas hübsch aufgebaut werden sollte und fehlerfrei geschrieben werden sollte, das versteht sich von selbst.

So, wir haben jetzt eine aussagefähige Domain, eine übersichtliche und verständliche Navigation, ein mehr oder weniger tolles Webdesign (ist immer Geschmackssache), super Fotos und einzigartige Texte (nicht dieses zig Mal kopierte Zeug). Jetzt muss das alles nur noch professionell, nach heutigen Standards, zusammengebaut werden. Dann sollten Sie noch darauf achten, dass die einzelnen Webseiten auf allen möglichen Bildschirmgrößen optimal dargestellt werden und auf MAC-Rechnern genauso laufen wie auf Windows-Rechnern. Ihr neues responsive Webdesign sollte keine Probleme mit dem iPhone bzw. dem iPad haben. Ist das alles erledigt, dann haben Sie eine professionelle responsive Website erstellt bzw. sich eine professionelle Homepage erstellen lassen.

Sie kennen bestimmt alle dieses Lied von Max Raabe: „Kein Schwein ruft mich an. Keine Sau interessiert sich für mich …

Wenn Sie jetzt mit ihrer neuen Homepage nicht weiter machen, dann wird das (keiner findet mich) mehr oder weniger mit ihrer Website passieren. Jetzt sollten Sie sich um das Thema „Homepage optimieren“ kümmern. Dafür gibt es demnächst einen weiteren Artikel.

Kostenlos und unverbindlich Angebot anfordern

Interessante Artikel zum Thema: “Webdesign & Webseiten erstellen lassen“:

Webdesign Hamburg | Webdesign Berlin | Webdesign Schwerin | Webdesign Rostock

Schreibe einen Kommentar